Über uns

IHRE GASTGEBER

Unser spanisches Abenteuer begann, als wir während einer Kreuzfahrt im Jahr 2016 ganz zufällig auf Cádiz stießen.

Nachdem wir uns völlig in die Stadt verliebt hatten, verabschiedeten wir uns von unserem früheren Leben in Zentralportugal und zogen mit Leib und Seele in die Stadt. Anschließend gründeten und betrieben wir No. 14 und No. 38 Cadiz, beides luxuriöse Selbstversorger-Apartments nur für Erwachsene. Wir waren nicht nur überwältigt von der Menge an wunderbaren Menschen, die wir getroffen haben, sondern auch vom Erfolg der Apartments.

Dann kam das Jahr 2020 und die verheerenden Auswirkungen von Covid 19. Nachdem wir beide das Pech hatten, ernsthaft vom Virus betroffen zu sein, brauchten wir die folgenden Monate, um zu entscheiden, ob wir das Stadtleben fortsetzen wollten oder ob dies tatsächlich ein Zeichen dafür war, dass das Universum es tat uns zu einem neuen Kapitel in unserem Leben bewegen.

Im Februar 2021 besuchten wir Arcos de la Frontera, und als wir durch die römischen Straßen spazierten und die einzigartige Lage in uns aufnahm, wussten wir, dass wir den Ort gefunden hatten, an dem wir unser nächstes Kapitel beginnen konnten. Als wir zunächst Unterkünfte im prestigeträchtigen Arcos Gardens Golf Club & Country Estate eröffneten, wurden wir nie müde, nach dem nächsten Abenteuer zu suchen! Boutique Suites ist die Weiterentwicklung unserer bisherigen Erfahrung. Eine einzigartige, intime und entspannende Umgebung im Herzen dieser historischen und faszinierenden Stadt.

Das Ergebnis einer jahrzehntelangen Hingabe an Luxusunterkünfte und herausragende Gästeerlebnisse.

Wir glauben, dass Reisen lohnenswert sein sollte und dass diese kleinen Details Ihren Aufenthalt zu etwas Unvergesslichem machen können.

Wir wissen, wenn wir reisen, erwarten wir fantastisches WLAN, verbundene Medien, die Ihnen On-Demand-Inhalte bieten, USB-Ladestationen für mobile Geräte sowie eine große Auswahl an Annehmlichkeiten und Zubehör.

Deshalb bieten wir Ihnen all dies und noch mehr.

Wir leben, um Gastgeber zu sein und es gut zu machen. Unsere Belohnung?

Ich habe gehört, dass Sie während Ihres Aufenthalts bei uns eine tolle Erfahrung gemacht haben.

Wir laden Sie ein, unsere Gastfreundschaft selbst zu erleben.

Menschen zu treffen ist die größte Freude im Leben und wir können es kaum erwarten, unsere Leidenschaft mit Ihnen zu teilen.

Gareth & Paul


oOo


DAS TEAM


Francis Relinque - Chef Concierge

Geboren in Cadiz und aufgewachsen in Madrid.

Abschluss in Tourismus an der Universität Alcalá und Abschluss meines Studiums an der IAE Nice Graduate School of Management in International Hotel Management.

Ich bin begeistert von der Branche, stolz auf meine Herkunft und immer bereit, die Geheimnisse zu teilen, die dieses wunderbare Land birgt.




Helena Diez - Concierge

Ich wurde in Madrid geboren und lebte dort, bis ich mein Studium abschloss und nach Deutschland zog. Ich habe dort etwa vier Jahre lang gearbeitet und die Sprache gelernt, bis ich mich schließlich dazu entschloss, meine Familie an diesem wunderbaren Ort zu gründen.

Es gibt nichts, was mich glücklicher macht, als das Gefühl, das eine sehr kalte Coca-Cola in der Sonne erzeugt, umgeben von Freunden und Familie, mit der Brise auf meinem Gesicht. Und genau das ist das Gefühl, das ich Ihnen während Ihres Aufenthalts im Boutique Suites jederzeit vermitteln möchte.

Zögern Sie nicht, bei allem, was Sie brauchen, auf mich zu zählen, und mit meinem schönsten Lächeln werde ich gerne dafür sorgen, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.




Lucia Gonzalez - Concierge

Geboren und aufgewachsen an diesem wunderbaren Ort in Arcos de la Frontera. Ich habe einen Abschluss in Tourismus von der Universität Cádiz und mehrere Jahre Erfahrung in der Hotelbranche.

Ich betrachte mich als einen fleißigen Arbeiter, der alles, was ich tue, mit Leidenschaft angeht. Ich mag Teamarbeit und neue Herausforderungen und lege eine freundliche und einladende Einstellung an den Tag, damit sich der Gast wie zu Hause fühlt.





Anas El Kharroubi - Concierge

Ich bin Marokkanerin, geboren in Frankreich und aufgewachsen in Marokko, wo ich eine Fachschule für Gastgewerbe und Tourismus absolviert habe.

Mit über 10 Jahren Erfahrung im Gastgewerbe in Marokko zog ich nach Spanien.

Meine Leidenschaft für Gastfreundschaft rührt von meinem Wunsch her, Menschen glücklich zu machen, indem ich ihnen bestmöglich diene.




Maria Rodriguez - Leiter der Hauswirtschaft

Informationen


Das Hotel liegt in Arcos de la Frontera, einer weißen Bergstadt in der Sierra de Cadiz.


MAJESTÄTISCH

Es gibt kein anderes Wort, um die imposante Silhouette von Arcos de la Frontera zu beschreiben, wie sie vor Ihnen erscheint. Scheint fast an den Felsen zu klammern, auf dem es seit der Römerzeit stand. Heute besteht diese prächtige Bergstadt, die 1962 als Denkmal von historischer und künstlerischer Bedeutung anerkannt wurde, aus zwei Bezirken und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Umgebung.

Teile der Stadt liegen innerhalb der Grenzen des Naturparks Los Alcornocales. Umgeben vom gewundenen Fluss Guadalete schlängeln sich die steilen und engen Gassen bezaubernd um die wertvollsten Sehenswürdigkeiten. Sein Schloss und die Kirchen Santa Maria und San Pedro. Die Muslime standen an der Stelle der alten römischen Stadt Colonia Arcensis und nannten sie Medina Ar-kosch.

Im 13. Jahrhundert kam es zu heftigen Kämpfen zwischen Muslimen und Christen. Im Jahr 1250 geriet die Stadt unter die Herrschaft von Ferdinand III., der den Namen der Stadt in das heutige Arcos änderte. Die muslimischen Einwohner blieben dort und wurden 1264 von Alfons X. endgültig vertrieben, nachdem sie gegen die christliche Autorität rebelliert hatten.

Die Stadt wurde 1408 als Adelssitz an Ruy Lopez abgetreten und gehörte von 1440 bis zum 18. Jahrhundert dem Adelsgeschlecht Ponce de Leon. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde der Stadt vom König der Titel „edle und treueste Stadt“ verliehen, nachdem sie Philipp V. im Erbfolgekrieg unterstützt hatte. Zahlreiche Publikationen haben Arcos de la Frontera als die schönste Stadt Spaniens bezeichnet.



Regeln

Check-in von 15.00 bis 18.00

Uhr Kasse von 08:00 bis 12:00

Uhr Ein später oder früher Check-in ist nur nach vorheriger Absprache und je nach Verfügbarkeit möglich und kann mit einem Aufpreis verbunden sein Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft nur Erwachsenen vorbehalten ist und Kindern unter 18 Jahren der Zutritt zum Gebäude nicht gestattet ist